Technik

Wir drehen auf allen gängigen Formaten

 

…je nach Kundenwunsch Verwendungszweck der Produktion. Die Postproduktion, also die Nachbearbeitung des gedrehten Materials erfolgt grundsätzlich digital. Wir arbeiten mit der aktuellen Version der Schnittsoftware Final Cut Pro auf leistungsfähigen Apple-Rechnern.mac-pro

Natürlich erfolgt auch die Ausgabe des entstandenen Werkes in nahezu allen Formaten. Wir sorgen zusätzlich für eine reibungslose und qualitativ hochwertige Vervielfältigung Ihrer Produktion.

Zusammen mit unseren Partnern aus den Bereichen Grafik/Animation, Fotografie, Neue Medien, Film- und Fernsehtechnik bilden wir ein schlagfertiges Team zur Umsetzung all Ihrer Ideen.

Drohne_1Mit einer an einer Flugdrohne montierten Kamera gelingen uns zusammen mit dem Team von SKY-PICTURE spektakuläre Aufnahmen aus einer aufregenden Perspektive. Panoramen, rasante Kamerafahren, Bewegungen in und aus der Szene und Umrundungen – mit den Flug-Drohnen von SKY-PICTURE sehen Sie Altvertrautes völlig neu. Aufnahmen aus unterschiedlichsten Höhen und in Full-HD und Cinema 4K Qualität sowie vibrationsfreie Bilder sind dabei selbstverständlich.

Sony EX3Kein Medium kann besser dokumentieren als der Film

 

Ihm stehen neben Text und Bild noch weitere gestalterische Möglichkeiten zur Verfügung: Musik und Tonatmosphäre wirken im Hintergrund und transportieren Botschaften assoziativ. Wir arbeiten mit Komponisten zusammen, die Ihrem Film den einzigartigen Klang verleihen. Bildschnitt, Schnitteffekte und Tempiwechsel strukturieren, pointieren und steuern die Aufmerksamkeit des Zuschauers. Ausleuchtung, Bildbearbeitung und Kameraführung zeigen alles Wichtige und lassen alles Übrige weg. Interviewsequenzen zeigen Gesichter hinter dem Angebot. Grafiken und Animationen können Dinge visualisieren, die dem Auge verborgen bleiben. Film ist das authentischste, am leichtesten zu rezipierende Medium!

Die Phasen einer Filmproduktion

 

Briefing:

In den ersten Vorbesprechungen definieren wir zusammen mit Ihnen die Rahmenbedingungen der Produktion. Welche Ziele sollen verfolgt werden und wie sollen diese erreicht werden. 

Exposé/Angebot:

Stehen die ersten Strukturelemente fest, erfolgt ein erster Vorschlag und eine Ideenskizze inkl. einer Kostenschätzung.

Drehbuch:

Sollten Sie sich für unser Konzept entscheiden wird nach Auftragserteilung ein ausführliches Drehbuch erarbeitet. Es enthält alle Angaben und Informationen zur Produktion wie Bildinhalte und Sprechertexte, den Einsatz von Ton, Musik und Geräuschen sowie den zeitlichen Ablauf.

Storyboard:

In ihm findet sich eine Beschreibung der Bilderfolge und lässt so den Handlungsablauf schlüssig erkennen. Im Gegensatz zum Drehbuch wird hier mehr Wert auf die künstlerische Ausarbeitung gelegt.

Dreharbeiten:

Sie starten erst nach gründlicher Recherche und der Ausarbeitung des Drehbuchs. Auch auf die Gefahr hin dass wir Sie enttäuschen – der Drehtag selbst ist eigentlich gar nicht besonders aufregend. Darsteller, Locations, Ausleuchtung, Kameraeinstellungen und zeitlicher Ablauf wurden ja bereits festgelegt. Einen Strich durch die Rechnung kann uns höchstens das Wetter machen. Ein wenig Filmatmosphäre bringen wir trotzdem mit.

Postproduktion:

Jetzt wartet auf uns die grösste Arbeit. Denn die technischen und ästhetischen Potentiale, die die sogenannte Postproduktion bietet, sind gewaltig. Musik und Tonatmosphäre, Bildschnitt und Schnitteffekte, Animationen und Interviewsequenzen werden nun zu einem Ganzen zusammen geführt und es entsteht das Gesamtwerk. Sie sind selbstverständlich im gesamten Entstehungsprozess der Produktion mit eingebunden, denn nur durch eine intakte Kommunikation zwischen Auftraggeber und Produzent werden optimale Ergebnisse erreicht.

Wir sind ein Fullservice-Dienstleister. Unser Angebot reicht von der Ideenfindung über technische und konzeptionelle Beratung bis hin zum fertigen Film. Zu aller erst steht jedoch die Idee – Einzig ein schlüssiges Konzept bringt den gewünschten Erfolg!